Kontakt

mdw
Mitteldeutscher Wirtschaftsverlag GmbH
Vor dem Viehtor 22
39576 Stendal

Telefon: 03931 / 21 06 22
Fax: 03931 / 21 06 44
e-Mail: info@verlag-mdw.de

Stadtwerke Stendal - der Energiedienstleister vor Ort

Stadtwerke Stendal - Gut vorbereitet als Partner der Kunden in der Hansestadt Stendal, in der Altmark und bundesweit

Rund 40 000 Kunden vertrauen auf den Service und die Leistungen der Stadtwerke Stendal. Das gilt seit fast 150 Jahren für die Stendaler, die neben ihrem Trinkwasser Strom, Gas und Wärme vom Unternehmen beziehen. In der Altmark versorgt das Unternehmen etwa 5 000 Kunden mit Strom und teilweise mit Erdgas. Bundesweit beziehen rund 1 000 gewerbliche Kunden Strom und Gas vom Unternehmen aus Stendal. Hinzu kommen kommunale- und gewerbliche Projekt-Partner in der Altmark und in der Region. So konnte beispielsweise im April eine neue Heizzentrale bei der Kraiburg Relastec GmbH in Salzwedel errichtet und in Betrieb genommen werden.

Die Stadtwerke – Altmärkische Gas-, Wasser- und Elektrizitätswerke GmbH Stendal – kurz SWS – sehen sich heute als moderner Energiedienstleister gut vorbereitet auf die vielfältigen Anforderungen des Energiemarktes.

Als Betreiber des Strom-, Gas- und Wärmenetzes sowie des Wasser- und Abwassernetzes im Stadtgebiet Stendals kennen viele Bürger das Unternehmen seit der Wende. Dazu kommt eine rege Handelstätigkeit im Strom- und Gasbereich für gewerbliche und private Kunden in der gesamten Altmark und für ausschließlich gewerbliche Kunden bundesweit. Bereits mit Öffnung des Energiemarktes vor etwa 15 Jahren konnten erste Kunden außerhalb Stendals gewonnen werden. Durch den konsequenten Ausbau des Strom- und Gashandelsangebotes vertrauen neben den Stendaler Kunden auch rund 1 000 Gewerbekunden und mehr als 5 000 Haushalts- und Gewerbekunden in der Altmark und bundesweit auf die Stadtwerke Stendal. Ob Stromlieferungen für Großhandelsbetriebe im Rheinland, kommunale Abnehmer in Mecklenburg oder Gaslieferungen für Restaurantbetreiber in Hannover oder die Landkreise Salzwedel, Stendal oder Mansfeld Südharz: sie setzen auf wettbewerbsfähige Energiepreise von SWS.

Rund 100 Mitarbeiter – davon 5 Auszubildende – sind am Sitz des Unternehmens in Stendal beschäftigt. Im Jahr 2014 wurde ein Umsatz von fast 100 Millionen Euro erzielt.


Top