Kontakt

mdw
Mitteldeutscher Wirtschaftsverlag GmbH
Vor dem Viehtor 22
39576 Stendal

Telefon: 03931 / 21 06 22
Fax: 03931 / 21 06 44
e-Mail: info(at)verlag-mdw.de

200 Millionen Euro in Automotive-Sparte invesstiert

TRIMET schreibt in Harzgerode und Sömmerda einzigartige Erfolgsgeschichte / Dr. Jürgen Ude: "In jedem deutschen Auto steckt Sachsen-Anhalt / MAHREG Automotive feiert 15 jähriges Jubiläum

Aluminium ist ein Werkstoff der Zukunft und zunehmend in jedem Auto verbaut. Seit vielen Jahren ist die TRIMET Aluminium SE mit ihren mitteldeutschen Standorten Harzgerode (Sachsen-Anhalt) und Sömmerda (Thüringen) nicht nur ein Zentrum des Automotive-Bereichs, sondern zugleich ein innovativer Partner der Automobilindustrie selbst, sagt Luigi Mattina, Mitglied des TRIMET-Vorstandes.

Während in Harzgerode seit 2001 rund 680 Mitarbeiter unter anderem Getriebe-, Fahrwerks- und Motorblöcke für die Automobil-, Elektro- und Maschinenbauindustrie produzieren, fertigt TRIMET in Sömmerda anspruchsvolle Aluminium-Druckgussteile – von Dichtflanschen über Steuer- und Ventilplatten bis hin zu Komponenten für nahezu alle Automatikgetriebe. In Harzgerode steht eine moderne Schwerkraft-Kokillengussanlage, die TRIMET gemeinsam mit BMW entwickelt hat.