Kontakt

mdw
Mitteldeutscher Wirtschaftsverlag GmbH
Vor dem Viehtor 22
39576 Stendal

Telefon: 03931 / 21 06 22
Fax: 03931 / 21 06 44
e-Mail: info(at)verlag-mdw.de

Unfallkrankenhaus Berlin 24 Stunden aufnahmebereit - was auch geschieht

Hier ist medizinischer Fortschritt zu Hause. Das Unfallkrankenhaus im Berliner Stadtbezirk Marzahn-Hellersdorf steht für die Zukunft des Lebens.

Schon der Name ist Programm. Bei der Rettung von Menschen geht es ganz schnell. Auf dem Dach des ukb steht mit dem Eurocopter EC 145 das neueste Hubschraubermodell mit modernster Bordelek-tronik und reduzierter Lärmemission rund um die Uhr startbereit. Damit können schwer verletzte oder erkrankte Patienten noch sicherer auf dem schnellsten Wege in die Spezialklinik transportiert werden. Die Besatzung von „Christoph Berlin" besteht aus erfahrenen Piloten der HDM Luftrettung, Notärzten aus dem Unfallkrankenhaus Berlin und anderen umliegenden Berliner Spezialkliniken sowie Rettungsassistenten des Arbeiter-Samariter-Bundes. Innerhalb von 15 Minuten erreicht die rot-weiß lackierte Maschine jeden Einsatzort im Umkreis von 60 Kilometern Luftlinie. Und die Piloten verfügen sogar über Nachtsichtbrillen, die das Restlicht in der Dunkelheit verstärken und somit Landschaften und besonders Hindernisse, wie Hochspannungsleitungen leichter erkennbar machen.

Vor einem halben Jahr feierte das Unfallkrankenhaus sein 15. Betriebsjubiläum und machte diesen Tag zugleich zum Start eines neues Zukunftsprojektes, das bis Ende dieses Jahres realisiert werden soll: Auf einer Fläche von 10 000 Quadratmetern und in direkter Nachbarschaft zum überregionalen Traumazen-trum entsteht für rund 30 Millionen Euro ein hochmodernes Gesundheitszentrum mit zahlreichen Praxisflächen, ein Klinikanbau und ein Parkhaus mit 240 Stellplätzen.