Kontakt

mdw
Mitteldeutscher Wirtschaftsverlag GmbH
Vor dem Viehtor 22
39576 Stendal

Telefon: 03931 / 21 06 22
Fax: 03931 / 21 06 44
e-Mail: info(at)verlag-mdw.de

Die Hausbank als Partner in allen Unternehmens- und Finanzierungsfragen

Von Prof. Harald R. Pfab, Vorsitzender des Vorstands der Sachsen Bank

In den vergangenen Jahren zeigte sich in der Realwirtschaft - gerade auch in Mitteldeutschland - ein heftiges Auf und Ab. Nach dem durch die Finanzmarktkrise geprägten Jahr 2009 zog die Wirtschaft in der Region im darauffolgenden Jahr schneller und stärker an, als man eigentlich erwarten konnte.

Zahlreiche Unternehmen, sowohl neu gegründete Firmen als auch traditionell eingesessene Mittelständler, haben dabei eindrucksvoll unter Beweis gestellt, wie erfolgreich sie sich flexibel, schnell und effizient auf die jeweilige wirtschaftliche Entwicklung eingestellt haben. Zudem hatten sich zahlreiche Firmen bereits in schwierigen Jahren zuvor entschlackt und konnten daher leichter auf Krisenmodus umschalten. Deshalb hat es in der letzten Rezession in Mitteldeutschland wesentlich weniger Insolvenzen gegeben als befürchtet.

Mittlerweile droht durch die Folgen der Euroschuldenkrise auf die Realwirtschaft jedoch wieder eine Konjunktureintrübung. Gerade in solchen von Unsicherheit geprägten Zeiten stehen Banken als verlässlicher Partner für die heimischen Unternehmen in der Pflicht. So gilt es, umfassend und intensiv mit den Unternehmern die strategischen Chancen und Risiken zu erörtern und gemeinsam zukunftsfähige Lösungen zu entwickeln, um die Unternehmen gut und sicher durch die Krise zu führen.

(Den vollständigen Text lesen Sie in der mdw-Ausgabe 09/10-2012)